E-Mail an Michael Ebeling:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

16.05.2017 Dienstag Lehrgang Einsatzlehre Tauchen

Lehrgangsteilnehmer mit ihren Urkunden

Am Wochenende 06./07.05.2017 fand der Lehrgang Einsatzlehre Tauchen statt. Mit sieben Teilnehmern aus den Ortsgruppen des Bezirkes Braunschweig fand dieser Lehrgang statt.

Zunächst trafen sich alle Teilnehmer am Samstag unter der Leitung von Ulrich Günzler (OG Langelsheim) und Michael Ebeling (OG Goslar), beide Lehrtaucher in der DLRG,  im Heim der DLRG Langelsheim in der Kastanienallee in Langelsheim.

Hier stand als erstes Theorie auf dem Plan. Es wurde über gesetzlichen Grundlagen gesprochen sowie die neue DGUV erläutert, die erst seit Anfang April gültig ist. Formulare, die im Einsatztauchen erforderlich sind, wurden vorgestellt. Zum Abschluss des theoretischen Teils wurden dann noch die Vor- und Nachteile bestimmter Suchmethoden im Einsatz erläutert.

Zum Abschluss des ersten Tages wurden die Suchmethoden unter Wasser auf dem Parkplatz „im Trockenen“ geübt.

Am Sonntag trafen sich alle Teilnehmer an der Rettungswachstation Innerstetalsperre der DLRG Langelsheim. Hier mussten die Lehrgangsteilnehmer als Erstes eine Gewässerbeurteilung vornehmen. Im Anschluss musste ein simulierter Einsatztauchgang geplant und nach allen Regeln der DGUV durchgeführt werden. Hierzu standen einige Taucher der DLRG Goslar und Langelsheim zur Verfügung, die bei dieser Aktion gleich DGUV Tauchgänge absolvieren konnten.

Als gegen Mittag alles wieder aufgeklart war, fand zu diesem Lehrgang die Nachbesprechung statt. Lehrgangsleitung, Referent und Lehrgangsteilnehmer hatten wieder viel Spaß und haben dabei noch viel gelernt. Zum Abschluss gab es dann noch Bratwurst vom Grill und Kartoffelsalat, bevor die Lehrgangsteilnehmer ihre ATN’s entgegennehmen konnten und voller neuer Eindrücke den Heimweg antreten konnten.

Kategorie(n)
Ausbildung

Von: Michael Ebeling

zurück zur News-Übersicht