18.03.2016 Freitag  Bilanz 2015: Fast 500 Menschen ertrunken

Bad Nenndorf/Hannover (gm). Die Bundesebene hat am 17.3.2016 die Ertrinkungstatistik für das Jahr 2015 vorgestellt. Demnach sind im verangenen Jahr mindestens 488 Menschen in Deutschland ertrunken. Diese Zahl bedeutet einen Anstieg gegenüber 2014 um fast 25%. Damit liegen wir wieder auf dem Niveau von 2001 und es wird schwer werden das Ziel für 2020 mit maximal 260 Badetoten zu erreichen. 

Sehen Sie das Video der Pressekonferenz bei dlrgtube.de 

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.dlrg.de/presse/pm-ertrinkungsstatistik.html

Kategorie(n)
Presse

Von: Gerrit Meisel

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Gerrit Meisel:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden